Rabbi Antebi gegen Zionismus

judemtum gegen zionismusDie meisten Menschen auf der Welt sind sich nicht bewußt, daß viele orthodoxe Juden den Staat Israel und die Besetzung Palästinas ablehnen. Sie glauben, dass der Zionismus eine Gefahr für den Frieden in der Welt darstellt. Einer von ihnen ist Rabbi Josef Antebi, der von Zionisten gefoltert wurde. Jo Conrad traf ihn am letzten Tag von Hanuka 2011 in Amsterdam. Mehr von diesem Beitrag lesen

Das US Militär verliert die zweite Drohne an Iran

scaneagle-drohne-540x304Schon zum zweiten mal verliert das US Militär eine Drohne an Iran. Als die erste Drohne vom Typ RQ 170 Sentinel fast unbeschädigt in die Hände Irans gefallen ist war es ein herber Verlust für die USA und ein kostenloser Technologie Transfer an den Iran. Da wurde schon berichtet das Keshe`s Schwerkraft- und Magnetfelder Verteidigungstechnologie auch als (Magravs) bezeichnet  dafür verantwortlich ist. Wenn sie wirklich funktioniert, hätten die USA und auch kein anderes Land dem etwas entgegen zu setzen.  Nach Aussagen der Keshe-Foundation ist es mit (Magravs)  problemlos möglich ganze Flotten lahm zu legen. Um sie allerdings wieder einsetzen zu können, müssten sie neu verkabelt werden und bis dahin geht nichts. Die Welt ist auf den Augenblick gespannt

Preußen sind nicht staatenlos oder gar vogelfrei

conrebbi_logospätestens seit dem Urteil des BVG, daß die Wahlen ungültig gewesen sind, herrscht Rechts- und Geschäftsstillstand in der BRD. Nun stellt sich die Frage, ob die Staatsangehörigkeit vor internationalen Gerichten verhandelt werden muß, um nicht als staatenlos zu gelten.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Oscar Arias – Friedensvisionen & die Macht der Demilitarisierung – 27-5-12

300px-Óscar_AriasEs gibt auch Alternativen zu der sonst so üblichen Art und Weise ein Land zu regieren, Oscar Arias ehemaliger President und Friedensnobelpreisträger (1987) von Costa Rica anlässlich des Auktionstages gegen Militärausgaben. In Costa Rica wurde am 8 mai 1949 per Verfassungsbeschluss das Militär abgeschaffen. Respekt ! es geht auch anders. – weiter zum Video

Mehr von diesem Beitrag lesen

KILL YOUR TV

Zionmedia

In den Blogs überschlagen sich die News, und bei Bild und Co ist mal wieder die Maulsperre angelegt. Du bekommst das serviert was du schon immer bekommen hast meistens ist es lauwarm von vorgestern. Zionmedia verfolgt einen Plan und das wird erst sichtbar, wenn du dich woanders informierst. Gaza wird in Schutt und Asche zerbombt und, und, ja nichts, nichts wird erwähnt. Keine Kritik weit und bereit. Israel ist unantastbar anscheinend hat das Zionpack alles verseucht und assimiliert. Ich werde das auch nicht weiter ausführen,  wenn du suchst findest du und mehr als du wahrscheinlich verkraften wirst.

STOP STOP STOP

zum Video Weiterlesen

Mehr von diesem Beitrag lesen

Obama II – Säuberung und Verzicht auf die globale Alleinherrschaft

enhanced-buzz-9516-1346967714-6Mr. und Mrs. Kerry, Herr und Frau Assad, bei einem privaten Mittagessen, in einem Restaurant von Damaskus im Jahr 2009.

von Thierry MeyssanDa Präsident Barack Obama durch seine Wiederwahl eine gestärkte Legitimität genießt, bereitet er sich auf eine neue Außenpolitik vor: In Erkenntnis des sich mindernden wirtschftlichen Einflusses der USA verzichtet er auf seine Rolle als Alleinherrscher über die Welt. Die US-Streitkräfte verfolgen ihren Abzug aus Europa und ihren teilweisen Rückzug aus dem Nahen Osten, um rund um China Stellung zu beziehen. Aus dieser Perspektive heraus will er sowohl die im Entstehen begriffene russisch-chinesische Allianz schwächen als auch die Bürde des Nahen Ostens mit der Russischen Föderation teilen. Er ist daher bereit, das am 30. Juni in Genf beschlossene Abkommen über Syrien umzusetzen(d.h. Bereitstellung einer Friedenstruppe der Vereinten Nationen, hauptsächlich aus Truppen aus der CSTO bestehend, Beibehaltung von Baschar Al-Assad an der Macht, wenn er von seinen Landsleuten bestätigt wird). Mehr von diesem Beitrag lesen

Staatsstreich in den USA? — Enthaupter innerhalb der US-Regierung

AIPAC, decapitators inside US government: Intelligence analyst

von Gordon Duff
 

aipac obama Staatsstreich in den USA?    Enthaupter innerhalb der US Regierung

Bildquelle: PressTV

Ich schreibe gerade diesen Artikel und siebzig Stunden vorher hat Präsident Obama an Bord der Air Force One eine Presseerklärung herausgegeben, die von der westlichen Presse vollkommen ignoriert wurde.
Der Präsident hat öffentlich Maßnahmen gegen gewalttätige Verschwörer innerhalb der US-Regierung und gegen Spione angekündigt. Er nimmt den Begriff “AIPAC” oder “Israel Lobby” nicht in den Mund, aber es ist sehr unwahrscheinlich, dass er etwas anderes meint. In der Tat kommt für uns keine andere Gruppe in Betracht.
Ich wurde privat über einige Gründe für dieses Dokument (die Presseerklärung, Anm. d. Ü.) unterrichtet. Ich will nun erläutern, was bekannt ist, nicht etwas, was “vermutet” wird:
Es gibt momentan innerhalb des US-Militärs, innerhalb der Exekutive der US-Regierung und unter extremistischen einflussreichen Persönlichkeiten in Amerika eine aktive Verschwörung, die zum Ziel hat, die “Form” der amerikanischen Regierung zu ändern, und zwar durch “Enthauptung” (der Schlüsselpersonen, Anm. d. Ü.).
Lassen Sie mich das ganz deutlich sagen. Da, wo das Memorandum (welches unten im Wortlaut ausgedruckt ist)  den Begriff  “gewalttätig” (violent) benutzt, bedeutet das “Ermordung” vieler Führungskräfte in Amerika. Das schließt den Präsidenten, den Vizepräsidenten, den Außenminister, den Verteidigungsminister und anderer Personen mit ein, ist aber nicht auf diese begrenzt. Mehr von diesem Beitrag lesen
%d Bloggern gefällt das: